Archiv des Autors: Vorsitzender

Neue TBR und TO 2017 WORKSHOP

Die neue TBR sollten am 1.10.2017 in Kraft treten und dem entsprechend auch eine geänderte TO. Schulungen zu den Änderungen haben stattgefunden, allerdings auf der Grundlage von Korrekturfassungen. Peter Knoll, Turnierleiter Bronze in Brilon, beabsichtigt, einen Workshop zur neuen TBR … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue TBR und TO 2017 WORKSHOP

TO §15 Alertieren … Rekontra

In der TO 2016 §15(3)2. müssen „Ansagen (auch Pass, Kontra und Rekontra) mit ungewöhnlicher Bedeutung … [alertiert werden]. Rekontra kann beispielsweise bedeuten: „Ich gewinne dieses Spiel, auch wenn die Gegner kontriert haben.“ „Partner, rette mich vor dem Kontra der Gegner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reizung, TO§15-Alertieren | Schreib einen Kommentar

TO §15 Alertieren … Kontra

In der TO 2016 §15(3)2. müssen „Ansagen (auch Pass, Kontra und Rekontra) mit ungewöhnlicher Bedeutung … [alertiert werden]. In einem Kurs bei Dr. Kaiser gab es 6 Arten von Kontra mit insgesamt 17 Varianten. In der TO 2008 durften Kontras … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reizung, TO§15-Alertieren | Schreib einen Kommentar

TO §15 Alertieren … Eröffnung 2SA

In der TO 2016 fehlt eine Regelung, dass die 2SA-Eröffnung stark sein muss (andernfalls müsste sie alertiert werden). Die TO 2008 enthielt eine Regelung in §15(4)1.d. … 19[+] Figurenpunkte. Gibt es nun eine Mindeststärke für die 2SA-Eröffnung? Oder kann sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reizung, TO§15-Alertieren | Schreib einen Kommentar

TO §15 Alertieren … Eröffnung 1SA

Anhang F TO 2016 erwähnt „1 SA (annähernd) ausgeglichen“ Hierzu fehlt eine Regelung. Die TO 2008 enthielt eine Regelung in §15(3)2. Ausgeglichene Hand: 4333 4432 5332 Annähernd ausgeglichene Hand: 5422 6322 4441 5431 wobei das Single A, K oder D … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reizung, TO§15-Alertieren | Schreib einen Kommentar

TO §15 Alertieren … Eröffnung Farbe Stufe 3

In der TO 2016 fehlen Regelungen zu den Eröffnungen 3T/3K/3C/3P. Die TO 2008 enthielt die Regelung „Zu alertieren sind: Eröffnungen mit 3 in Farbe, wenn diese mehr als 10 Figurenpunkte beinhalten können“ Übrigens war hier keine Vorgabe, dass dies eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reizung, TO§15-Alertieren | Schreib einen Kommentar

Alleinspieler spielt von der falschen Seite aus

Frage Der Alleinspieler spielt aus der Hand, die Karte liegt sichtbar auf dem Tisch, obwohl der Dummy dran ist. In der Hand war es die Trumpffarbe (Coeur König) . Nach Beanstandung der Gegner nimmt der Dummy  eine Treffkarte.  (Am Tisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiel | Kommentare deaktiviert für Alleinspieler spielt von der falschen Seite aus

Kann der Alleinspieler eine Strafkarte haben?

Nein (auch der Dummy nicht). §48: Sichtbarmachen der Karten des Alleinspielers A. Alleinspieler macht eine Karte sichtbar Der Alleinspieler ist keiner Beschränkung für das Sichtbarmachen einer Karte unterworfen (aber siehe § 45 C2), und keine Karte aus der Hand des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiel | Kommentare deaktiviert für Kann der Alleinspieler eine Strafkarte haben?

Das aktuelle Board bleibt in der Mitte des Tisches

Wenn das zu spielende Board zur Seite gelegt wird, kann es vorkommen, dass die Karten falsch zurückgesteckt werden. Und dann hat die Turnierleitung viel Arbeit und die Schuldigen bekommen eine Verfahrensstrafe. §7A TBR: Soll ein Board gespielt werden, wird es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiel | Kommentare deaktiviert für Das aktuelle Board bleibt in der Mitte des Tisches

Was muss ich tun, wenn beim Alertieren …

… falsch alertiert … nicht alertiert … eine falsche Auskunft gegeben wurde? Immer die Turnierleitung rufen. Und zwar – für einen Gegenspieler nach Ende des Spiels; – für den Alleinspieler oder den Dummy nach dem abschließenden Pass der Reizung. § 20 TBR: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reizung | Kommentare deaktiviert für Was muss ich tun, wenn beim Alertieren …