Turnierleitung rufen

Die Turnierleitung zu rufen ist weder Schande noch Gemeinheit. Wenn eine Regelwidrigkeit stattgefunden hat oder vermutet wird, kann nur die Turnierleitung klären, was zu tun ist. Warum? Bei einer Regelwidrigkeit haben die Gegner einen Nachteil und die TBR beschreibt, welche „Rektifikation“ anzuwenden ist.

Übrigens: Die TBR besteht nur zu einem kleinen Teil aus dem ordnungsgemäßen Ablauf. Der weitaus größere Teil der TBR beschreibt, wie nach einer Regelwidrigkeit die Chancengleichheit wieder herzustellen ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.